Wasserbetten von Silvano

Nichts ist erholsamer wie ein gesunder Schlaf. Wer sein Bett zu weich oder zur hart empfindet, der sollte sich dringend nach einer neuen Schlafgelegenheit umschauen. Ein falsches Bett sorgt nicht nur für einen unruhigen Schlaf, sondern es schadet auch der Gesundheit.

 

Qualitativ hochwertige Wasserbetten

Eine gute Alternative zu den klassischen Bettformen ist ein Wasserbett. Es bietet einen hohen Liegekomfort und kann ganz individuell auf die eigenen Bedürfnisse eingestellt werden. Wasserbetten gibt es in den unterschiedlichsten Preisklassen zu kaufen. Da fällt die richtige Wahl manchmal schwer. Eine große Auswahl an qualitativ hochwertige Wasserbetten. Einer der besten Anbieter für Betten ist Silvano. Hier ist in jeder Preiskategorie etwas Passendes dabei. Alle Wasserbetten von Silvano bieten gesunden Schlaf und sorgen somit für die notwendige Entspannung.

 

Worauf sollte bei einem Kauf geachtet werden?

Wer sich ein Wasserbett von Silvano kaufen möchte, der sollte sich ein Bett aussuchen, welches den eigenen Bedürfnissen gerecht wird. Der Härtegrad und die Größe des Wasserbettes sind wichtige Kaufkriterien. Senioren oder Menschen mit Rückenproblemen sollten sich für ein hohes Wasserbett entscheiden. Das vereinfacht das Ein- und Aussteigen. Einige Wassermatratzen Modelle von Silvano können ganz einfach in einen beliebigen Bettrahmen integriert werden. Um die Matratze zu schützen, sollte ein zusätzlicher Matratzenschoner verwendet werden. Wenn ein handliches Spannbettlaken über einen Matratzenbezug gezogen wird, dann sorgt das für einen noch höheren Liegekomfort.

 

Modern oder rustikal?

Silvano ist einer der beliebtesten Anbieter für Wasserbetten und Wassermatratzen. Durch ein Bausatzsystem kann sich jeder Käufer sein eigenes Traumbett zusammen stellen. Ein besonderer Vorteil ist, dass sich um die Wassermatratzen ein weicher Schaumrand befindet. Dieser sorgt dafür, dass die Matratze perfekt aufliegt und das Beziehen sowie Ein- und Aussteigen aus dem Bett vereinfacht wird. Die verwendeten Matratzenschoner von Silvano sind alle antiallergisch und waschbar. Das sorgt für eine besondere Hygiene. Ein Wasserbett sollte immer am vorhandenen Design der bereits vorhandenen Schlafzimmermöbel angepasst werden. Handelt es sich um ein modernes Schlafzimmer, dann sind Wasserbetten mit einem coolen und zeitlosen Design perfekt. Das Wasserbett wird für jeden Betrachter das Highlight im Schlafzimmer.

 

Posted in Möbel/Wohnen | Leave a comment

Fitnesstraining zu Hause für Senioren

Schlechtes Wetter, Rückenschmerzen, Müdigkeit – Ausreden gibt es zur Genüge, sich ausgerechnet heute nicht an der frischen Luft zu bewegen. Dabei ist es gerade für ältere Menschen wichtig, in Form zu bleiben. Wer dafür nicht vor die Tür will, kann sich mittlerweile auch unkompliziert zu Hause fit halten.

 

Sportlich auch im Rentenalter

Mit zunehmendem Alter werden leider die Zipperlein mehr, Muskeln und Knochen bauen ab. Durch den Muskelverfall verlangsamt sich auch der Stoffwechsel. Deshalb nehmen Senioren schneller zu. Dagegen kann man etwas tun! Studien belegen, dass Bewegung im Rentenalter Knochen und Gefäßen gut tut. Als optimal gilt dabei die Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining. Experten raten: schon zwei bis drei leichte Trainingseinheiten pro Woche helfen, die Gesundheit zu stärken. Und selbst 30 Minuten pro Einheit reichen völlig aus, um Krankheiten und Knochenschwund vorzubeugen. weiterlesen…

Posted in Sport | Leave a comment

24 Stunden Pflege Vorort

Gerade wenn es um die Pflege eines älteren Menschen geht ist das Pflegeheim nicht immer die beste Wahl. Mit der 24 Stunden Pflege ist es möglich Vorort eine Rund-um-die-Uhr Betreuung zu organisieren. Dies ist jetzt auch in den Städten Stuttgart, Frankfurt und Hamburg möglich. Dabei übernimmt die Pflegekraft die Betreuung und Pflege eines Sanierens zu Hause und organisiert sich ihren Alltag entsprechend, damit sie quasi 24 Stunden am Tag bei Bedarf zur Verfügung steht.

 

Vorteile einer 24h Betreuung

Eine 24h Betreuung bietet in der Regel eine sofortige Entlastung für Sie als Angehörige. Sie wissen, dass ab jetzt immer jemand da ist und notfalls eingreifen kann. Auch die Führung des Haushalts, Einkaufen, Putzen, etc. wird Ihnen abgenommen. Das ist in der Regel im Leistungspakt einer 24 Stunden Betreuung enthalten.

 

junge Pflegerin fährt mit Seniorin spazieren im RollstuhlNicht jeder Anbieter ist legal

Allerdings müssen Sie wissen, dass nicht jeder Anbieter legal arbeitet. So müssen legale Betreuungskräfte im jeweiligen Herkunftsland angemeldet werden oder die Betreuungskraft muss ein entsprechendes Gewerbe im Herkunftsland angemeldet haben.

 

Anbietervergleich spart Zeit & Geld

In Deutschland gibt es derzeit circa 450 Agenturen, von denen nicht alle auf legaler Basis arbeiten. Gerade deshalb ist ein Anbietervergleich der legalen Anbieter wichtig. Einen solchen umfassenden Vergleich bietet unter anderem das Pflegeportal Pflegehilfe.de an. Dort finden Sie außerdem noch zahlreiche andere Produktvergleiche wie Treppenlift, Hausnotruf oder bundesweit rund 25.000 Pflegeheime und Pflegedienste.

Posted in Lebensqualität | Leave a comment

Plattformlifte für eine bessere Mobilität

Mobilität ist nicht für jeden Bürger eine Selbstverständlichkeit – vor allem dann nicht wenn ein Rollstuhl das eigene Leben langfristig begleitet. Doch es gibt Möglichkeiten wie der Alltag durch gezielt eingesetzte Hilfsmittel deutlich erleichtert werden kann. Plattformlifte stellen dabei einen wichtigen Aspekt dar die für viele Betroffene eine bedeutsame Alltagshilfe bedeuten.

 

Die klassischen Alltagsbarrieren

Für gesunde Personen ist der Alltag nahezu problemlos zu bewältigen. So können verschlossene Türen ganz einfach geöffnet, Treppen begangen und auch größere Hindernisse (zum Beispiel Bordsteinkanten) ganz leicht überstiegen werden. Doch für Erkrankte im Rollstuhl stellt jede dieser Situationen nicht nur eine Hürde, sondern zum Teil auch eine wahre Gefahr dar. Denn Hürden bedeuten immer Sturzgefährdungen – vor allem mit einem Rollstuhl eine sehr heikle Angelegenheit.
Dank der technischen Entwicklung im Gesundheitswesen gibt es mittlerweile zahlreiche Produkte die für Rollstuhlfahrer wahre Hilfe darstellen. So lässt sich der Alltag nicht nur deutlich leichter, sondern auch äußerst sicherer verleben.

 

Plattformlifte und ihre Funktion

Sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich kommen immer häufiger Plattformlifte zum Einsatz die einen sicheren Transfer über einzelne Stufen und ganze Treppen ermöglichen. Ob an der Hauswand, im Eingangsbereich einer großen Firma oder aber im heimischen Einfamilienhaus: Plattformlifte lassen sich an unzähligen Bereichen installieren und bieten somit eine sichere und einfache Transportmöglichkeit.
Die Plattformlifte sind eine Kombination aus angebrachten Wandschienen und einer entsprechenden Plattform. Die Schienen werden dabei parallel zur entsprechenden Treppe angebrachte so dass die damit verbunden Plattform über den einzelnen Stufen nahezu schweben kann. Bei der Benutzung der Plattform lassen sich sowohl seitlich integrierte Bodenkappen hochklappen die ein Herausrollen verhindern sollen. Aber auch entsprechende Haltebügel sorgen für die notwendige Sicherheit, dass jeder einzelne Transport sicher und geschützt durchgeführt werden kann. Die Plattformlifte bestehen meist aus hochwertigem Stahl so dass auch durchaus größere Gewichte ganz leicht mobilisiert werden können.

 

Die klaren Vorteile der Plattformlifte

Plattformlifte überzeugen gleichermaßen in unterschiedlichen Bereichen:

  • platzsparende Anbringung (mit zum Teil hochklappbaren Plattformen)
  • sicherer Transport über entsprechende Barrieren (Höhen bzw. Treppen)
  • Eigenständigkeit der Betroffenen bleibt erhalten (sowohl zu Hause als auch in der Öffentlichkeit)
  • diese Gesundheitsprodukte lassen sich zum Teil über die eigene Krankenkasse erwerben
Posted in Möbel/Wohnen | Leave a comment

Gelenkschmerzen mit Omega-3-Fettsäuren lindern

ID-100201688_by_stockimagesDa ist es wieder, das leidige Ziehen in den Handgelenken, die steifen und unbeweglichen Finger am Morgen, das allgemeine Gefühl, im eigenen Körper eingesperrt zu sein. Immer jüngere Menschen werden von rheumatischen Krankheiten heimgesucht, ab dem 40. Lebensjahr etwa treten die ersten Erscheinungen der verschiedenen Krankheitsbilder auf. Die Schmerzen der Muskeln und des Skelettsystems äußern sich in ziehenden oder fließenden Schmerzen und treten, je nach Art und Schwere der Krankheit, in Schüben auf. Viele sind sich aber kaum im Klaren darüber, dass die richtige Ernährung vor allem die Schmerzen lindern kann und zudem auch eine entzündungshemmende Wirkung haben kann. Auf was sollte man also achten und wie kann man einem raschen Fortschreiten der Krankheit entgegenwirken?

In der heutigen Zeit häufen sich immer mehr Erkrankungen der Gelenke, in Deutschland verzeichnet man über 8 Millionen Menschen mit rheumatischen Erkrankungen. Einer der Gründe ist die Umstellung der Ernährung. Früher gab es den Sonntagsbraten und unter der Woche verzichtete man auf Fleisch, auch wegen dessen hohen Preisen. Der steigende Fleischkonsum hat jedoch dazu geführt, dass wir unserem Körper immer mehr entzündungsfördernde Arachidonsäure zuführen. Diese Säure hilft dem Körper zwar bei der Abwehr von Krankheitserregern oder aber bei der Blutgerinnung, kann im hohen Maße aber schädlich wirken. In Fleisch- und Wurstwaren sowie in fetten Milchprodukten enthalten, wird sie dem Körper zugeführt und kann Entzündungen auslösen. Menschen mit rheumatischen Krankheiten sollten deshalb mehr Produkte, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, zu sich nehmen, da diese eine schmerzhemmende Wirkung haben. Es ist außerdem möglich, Kapseln, die Omega-3-Fettsäuren beinhalten, bei Online-Händlern wie glucosamine.com zu kaufen.

Die körpereigene Abwehr bei Rheumapatienten ist geschwächt und deshalb können oftmals wichtige Enzyme nicht ausreichend gebildet werden. Selen beispielsweise sorgt dafür, dass das wichtige Abwehrenzym Glutathionperoxidas gebildet wird, oftmals muss man aber durch geeignete Präparate den Körper unterstützen. Auch Vitamin E und C sind enorm wichtig, können aber kaum über die Nahrung ausreichend dem Körper zugeführt werden. Hier wird also oft eine passende Therapie mit Vitaminpräparaten empfohlen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass Rheumapatienten sich nicht mit lebenslangen Kortisontherapien und Operationen abfinden müssen, sondern mit einer richtigen Ernährung und auch mit einer natürlichen Nahrungsergänzung so einiges ändern können. Die Freunde der Rheumatiker sind pflanzliche Lebensmittel, Fisch, der reich an Omega-3-Fettsäuren ist, die Vitamine A,C und E und Spurenelemente wie Zink und Selen. Die Feinde sind eindeutig die in tierischen Produkten enthaltene Arachidonsäure und Übergewicht. Wer sich also bewusster ernährt und einige natürliche Präparate zu sich nimmt, hilft sich und seinem Körper und der nächsten Radtour mit Freunden steht somit nichts mehr im Wege.

 

Image courtesy of stockimages at FreeDigitalPhotos.net

Posted in Gesundheit | Leave a comment

Rehabilitation im Alter

Dank moderner Medizin werden Menschen immer älter und können gefährliche Krankheiten wie Krebs oder Schlaganfall und Herzinfarkt überleben. Doch der Weg zurück in den Alltag ist meist ein langer und beschwerlicher, weshalb der richtigen Rehabilitationsmaßnahme eine entscheidende Rolle zukommt. Egal ob in einer entsprechenden gesundheitlichen Einrichtung oder unter fachkundiger Anleitung zu Hause, mit den richtigen Produkten und Maßnahmen erleben auch Kranke wieder eine Aufwertung ihres Lebens.

Behandlungen sind meist anstrengend

Gerade Patienten, die an einer Krebserkrankung leiden, dürfen nach ihrer Therapie nicht einfach ins normale Leben entlassen werden. Sie sollten auf unterschiedliche Reha-Maßnahmen zurück greifen können, um die anstrengende Behandlung für Körper und Geist, aber auch die mentale Belastung einer solchen Erkrankung besser verkraften zu können. Doch nur rund ein Drittel der Krebspatienten nimmt eine Reha auch in Anspruch. Da sich allerdings knapp 40 Prozent der Patienten im Alter der Erwerbstätigkeit befinden, wären solche Maßnahmen jedoch wichtig, um einen Wiedereinstieg in den Alltag und den Beruf zu gewährleisten. Während früher die Betroffenen gleich vom Krankenhaus weg in eine entsprechende Reha-Einrichtung gebracht wurden, fällt dies nun weg.

Reha auch im Alltag wichtig und notwendig

Klar ist, dass Reha Maßnahmen für den weiteren Lebensweg der Betroffenen sehr wichtig und manchmal entscheidend sind. Vor allem, um Körper und Seele entsprechend zu stärken und Rückfälle oder andere Krankheiten zu vermeiden. Wer schon nicht auf eine stationäre Reha gehen möchte, der sollte entsprechende Therapien und Hilfen von zu Hause aus in Anspruch nehmen. Onlineshops wie myreha.com bieten ein breites Spektrum an unterstützenden Artikeln, die sowohl Mobilität im Alltag als auch die selbstständige Bewältigung eines normalen Lebens gewährleisten. Das Angebot reicht von Rollatoren, die gewährleisten, dass der Betroffene Einkäufe oder kurze Wege selbstständig bewältigen kann. Gerade diese mobile Unabhängigkeit ist wichtig, denn sie stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die Lebensfreude.

Altersgerecht wohnen wird zum Thema

Neben dem Anspruch alter Menschen, in den eigenen vier Wänden den Lebensabend verbringen zu können, ist es auch für schwer kranke Personen wichtig, im gewohnten Umfeld verbleiben zu können. Entsprechend verstellbare Pflegebetten oder aber Hygieneartikel wie eine verstellbare Toilette und Wannengriffe sichern die Selbstständigkeit der Betroffenen und gewährleisten deren Unabhängigkeit.

Posted in Gesundheit, Rehabilitation | Leave a comment

Seniorenurlaub in Italien

Zwischen Mittelmeer und Alpen liegt einer der schönsten Flecken der Erde – Bella Italia.
Traumhaft schöne Strände und kulturelle Höhepunkte begeistern und in die schönen Ferienhäuser in Italien ein.

 

Italien – Erhohlung zwischen Strand und Kultur

In Italien ist für Senioren alles geboten was das Herz begehrt und das beste ist: Es bedarf nur einer relativ kurzen Fahrt, um ins Land der Tarantella und des guten Vinos zu reisen. Am entspanntesten reist es sich hier natürlich im Bus. Man lehnt sich zurück, macht vielleicht ein kleines Nickerchen zwischendurch und ehe man sich versieht, hat man die Alpen überquert und findet sich im sonnigen Italien wieder. Der Traum von einer Italienreise im Herbst des Lebens begeistert alle Senioren, lockt das Land doch mit unbekümmerter Lebensfreude und wahren kulinarische Hochgenüssen. Auch das milde Klima wirkt sich auf die Pensionäre positiv aus, vergessen ist die heimische feucht-kalte Luft und man blüht im der warmen mediterranen Luft regelrecht auf.

 

Das kulturelle Italien

Die Urlaubserlebnisse im schönen Italien lassen sich in zwei Kategorien unterteilen. Auf der einen Seite wartet die jahrtausendealte Kultur mit ihren antiken Bauten und Tempeln, auf der anderen Seite locken weiße Sandstrände und das Dolce Vita.
Rüstige Pensionäre lassen sich gern von der Ewigen Stadt verzaubern und statten den anitken Bauten gern einen Besuch ab. Amphitheater, Trevibrunnen oder das Colosseum – all das bietet Rom dem kulturell interessierten Senioren und wer eine Pause zwischendurch benötigt, auf den warten unzählige Gelaterias mit himmlischen Eissorten oder den bekannten italienischen Kaffeekreationen. Ein perfektes Plätzchen zum Ausruhen ist auch die spanische Treppe mit ihren 138 Stufen und dem herrlichen Blick auf den Piazza di Spagna. Wer sich nicht gerne abhängig von einem Hotel machen möchte, kann in einer der vielen Ferienhäuser in Italien übernachten und bleibt so auch im Urlaub sein eigener Herr.

 

 

Erholsamer Strandurlaub

Ein Strandurlaub ist perfekt für Senioren, um sich vom Alltagsstress zu erholen. Die warme Sonne der Adriaküste oder die Abwechlsungsreichen Strände rund ums Tyrrhenische Meer laden zum entdecken und verweilen ein. Die kleinen Buchten ganz im Süden Italiens sind zudem auch nicht sonderlich von Touristen überlaufen, so dass man hier nicht Gefahr läuft als Pensionär durch Kinderlärm und Großfamilien in seiner Ruhe gestört zu werden.
Zahlreiche kleine Osterias und urige Trattorias warten mit typisch italienischen Speisen auch in Seniorengröße auf und so bekommt man hier alles was das Herz begehrt. Entscheidet man sich für die Übernachtung in einem der barrierefreien Ferienhäuser in Italien, so kann man in einer Seniorengruppe ein geselliges Beisammensein genießen und den Tag, der geprägt war von Sonne, Entspannung und herzhafter italiensicher Küche, in Ruhe bei einem Glas Grappa ausklingen lassen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Endlich mehr Freude im Leben – das Geheimnis der Singles über 50!

Das Leben von seiner intensiven Seite spüren und sofort bei lebensfreude50 anmelden. Auf dieser Seite haben Personen über 50, die Möglichkeit Gleichgesinnte für vieles zu finden. Manche Singles möchten gerne zusammenwohnen, andere Personen möchten nur eine Freizeitgestaltung oder eine Reise zusammen erleben. Und das ist das schöne und ehrliche an dieser Website, da hier keine Fakeprofile und Störenfriede geduldet werden.
logo

Und so leicht funktioniert die Suche: Zuerst werden minimale Daten in das Suchfeld eingegeben und schon stehen Vorschläge zur Verfügung. Wer dann Lust hat, die Suche zu verfeinern, nimmt die kostenlose Registrierung in Anspruch. Auf diese Weise kann ein eigenes Foto in das Profil geladen werden. Je natürlicher das Bild ist, desto höher sind die Erfolgschancen. Niemand profitiert von einem Bild, das mehrere Jahre alt ist, denn bei einem eventuellen Treffen lassen sich gewisse Spuren nicht verheimlichen.

 

Seien Sie ehrlich im Profil

Wer sein Profil gewissenhaft und ehrlich ausfüllt, spricht am ehesten die Zielgruppe der geeigneten Interessenten an. Alles sollte nicht in Aussicht gestellt werden, wenn es so nicht gemeint ist, denn das verletzt bestimmt eine andere Person. Wer lediglich einen Freizeitpartner sucht, kann das auch so angeben, wenn sich mehr daraus entwickelt, umso besser. Auch die Interessen sollten möglichst genau angegeben werden. Je aussagekräftiger das Profil und nicht zu allgemein gehalten ist, wird von den anderen Personen bei lebensfreude50.de für ehrlich, genau und ernsthafter gehalten. Es kommen dann zwar nicht alle registrierten User zu einem, sondern jene Interessenten, die den Vorgaben des Profils am ehesten entsprechen.

Jeder entscheidet selbst, wie intensiv der Kontakt vor einem neuen Treffen gehalten wird. Manche Menschen brauchen da etwas länger, andere treffen sich sofort miteinander. Es gibt dafür auch kein eigenes Rezept, jeder soll es so halten, wie es der eigenen Komfortzone entspricht. Bringt der Interessent nicht genug Durchhaltevermögen auf, so hat es einfach nicht sein sollen. Auch wenn ein Treffen zustande kommt, ist noch keine Garantie in Sicht. Der erste persönliche Eindruck ist entscheidend und später noch der Alltag. Sollte etwas schiefgehen, heißt es vor allem, nicht den Mut zu verlieren und weitere Treffen ausmachen. Es muss nicht alles beim ersten Mal klappen. Die Erfolgsgeschichten auf der Seite machen auf jeden Fall Mut und wirken sehr anspornend.

Posted in Bildung | Leave a comment

Elefantendame Baby tötet Rentner

Wildtiere raus aus dem Zirkus!

Elefantendame Benjamin „Baby“ tötet Mann in Buchen: PETA sieht erhebliche Schuld bei Behörden und Regierung, Strafanzeigen wegen fahrlässiger Tötung sind angekündigt.

PETA50Plus berichtet: Die afrikanische Elefantendame Benjamin (Baby) ist bei dem im baden-württembergischen Buchen gastierenden Circus Luna ausgebrochen und hat einen 65-jährigen Mann tödlich verletzt. PETA warnt seit Jahren vor einem solchen Unglück, denn Benjamin hat bereits bei drei Unfällen insgesamt vier Menschen teilweise schwer verletzt. Die Tierrechtsorganisation hatte sich wegen der Gefährlichkeit des Tieres bereits an das Innenministerium, das Umweltministerium, die Regierungspräsidien und an zahlreiche Veterinärbehörden in Baden-Württemberg gewandt mit der Aufforderung, die etwa 32 Jahre alte Benjamin aus dem Zirkus zu nehmen. PETA sieht daher neben den Zirkusverantwortlichen auch bei den handlungsunwilligen Behörden eine erhebliche Schuld an diesem erneuten Unglück und wird Strafanzeigen wegen fahrlässiger Tötung gegen Behörden und Zirkusverantwortliche erstatten. PETA fordert die CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf, ihre Blockadehaltung gegen das bereits 2003 sowie 2011 vom Bundesrat geforderte Wildtierverbot im Zirkus zu beenden.

PETAs Forderungen für die Rechte der Tiere
Elefantendame "Baby" im Zirkus Luna. Foto: (c) PETA

Elefantendame „Baby“ im Zirkus Luna. Foto: (c) PETA

PETA fordert ein grundsätzliches Verbot von Tieren im Zirkus, denn die Unterbringung in kleinen Gehegen, die ständigen Transporte sowie die von Gewalt und Zwang geprägte Dressur führen zu Verhaltensstörungen, Krankheiten und oftmals zu einem frühen Tod. Bezüglich exotischer Wildtierarten wie Elefanten, Tiger oder Affen spricht sich auch die Bundestierärztekammer sowie der Bundesrat für ein Verbot aus, ebenso wie die Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland. Einer aktuellen repräsentativen FORSA-Umfrage vom Mai 2014 zufolge vertreten 82 % der Deutschen die Auffassung, dass Wildtiere nicht artgerecht im Zirkus gehalten werden können. 18 europäische Länder wie beispielsweise Belgien, Österreich und Griechenland haben bereits bestimmte oder alle Tierarten im Zirkus verboten. PETA übt in dem Zusammenhang scharfe Kritik an der CDU/CSU-Fraktion, die als einzige Partei im Bundestag ihre Zustimmung zu einem Wildtierverbot verweigert.

Was Sie tun können

Bitte besuchen Sie mit Ihnen anvertrauten Kindern, Familie und Freunden keinen Zirkus, in dem Wildtiere vorgeführt werden. Zeigen Sie Empathie mit den Tieren und ziehen Sie tolle Shows ohne Tiere vor. Wenn niemand mehr Tickets für Zirkusse mit Tieren kauft, muss eines Tages kein Lebewesen der Freiheit mehr für die Unterhaltung der Menschen leiden.

Unterstützten Sie die Arbeit von PETA und unterzeichnen Sie bitte jetzt unsere Petition für ein Wildtierverbot in Zirkussen. Wir danken Ihnen im Namen der Tiere. Jetzt hier klicken: wildtierverbot-im-zirkus

Posted in Tiere | Leave a comment

Oakley Brillen für Senioren

Oakley Brillen sind nichts für Langweiler, soviel steht fest. Die schicken Brillen, die es als Sportbrillen, Skibrillen, Goggles und Sonnenbrillen gibt, liegen voll im Trend und haben einen hohen Wiedererkennungseffekt.

Trends für jedes Alter

Auch Senioren finden in dem großen Angebot von Oakley ihre Brille. Die Gläser sind nicht gerade unauffällig, aber das sind viele Senioren heutzutage auch nicht mehr. Sie nehmen Herausforderungen an und an vielen sportlichen Aktivitäten teil, die das Leben ihnen bietet. Viele haben erst jetzt die Gelegenheit genau das zu tun, wofür es vorher in ihrem Leben weder Zeit noch Möglichkeit gab und das lassen sie sich nicht mehr nehmen. Dafür brauchen sie geeignetes und notwendiges Equipment für die ausgeübte Sportart.
Die Oakley Brillen sind technisch auf dem neuesten Stand, sie bieten auf jedem Gebiet und für jede Wettersituation die bestmöglichsten Voraussetzungen.
Ob Laufen, Golfen, Radfahren, Skifahren, Schwimmen oder Biken -, jede dieser Sportarten wird von Senioren ausgeführt, für jeden Sport präsentiert Oakley eine breite Palette von Angeboten, die von Spezialisten entwickelt und getestet wurden. Extreme Wetterbedingungen, schädliches UV-Licht, Schweiß und Regen, mit all dem muss eine Brille fertig werden, Rutschfestigkeit und klare Sicht bieten, ohne Druckstellen auf Stirn und Wangenknochen zu hinterlassen. Oakley Brillen bieten maximalen Tragekomfort bei bester Sicht und modischem Design.

Stil als Ausdruck der Persönlichkeit

Extravaganter Stil ist keine Frage des Alters sondern der Persönlichkeit. Wer authentisch ist, wird genau das tragen, was zu ihm passt, unabhängig von Alter, Aussehen und Geschlecht. Die Brillen von Oakley sind sicher keine Allerweltsgläser, aber sie sind auch keine Brillen, die nur der Jugend vorbehalten sind. Oakley Brillen für Senioren sind trendige und zeitlos klassische Modelle im Retrolook, besonders bei den Sonnenbrillen. Sie sind den 40ern, 50ern, 60ern und 80ern entlehnt, zeugen von dem damaligen Abenteuergeist und stehen für Individualismus und Selbstbewusstsein. Mit Holbrooks und Frogskins trifft Oakley bei Senioren genau ins Schwarze, denn diese Gläser bieten den technischen Stand und Tragekomfort von heute, bei einem Design, das an tolle Zeiten erinnert.

Oakley Brillen für Senioren

Modelle wie Jupiter Squared, Two Face, Garage Rock, Forehand, Enduro, Holbrook und Frogskins sind Casual-Brillen, die von jeder Altersgruppe getragen werden, die Wert auf Qualität legen und das Aussergewöhnliche lieben. Oakley ist sicher nichts für jedermann, aber mit Sicherheit etwas für Senioren. Diese Brillen gibt es unter anderem in Online Shops – siehe hier.

Posted in Kleidung | Leave a comment