Treppenlifte für Senioren

Während das Thema für jüngere Menschen in der Regel wenig relevant sein dürfte, kann die Frage nach einem passenden Treppenlift – auch Treppenschrägaufzug genannt – für Senioren entscheidend sein. Denn oftmals kann durch das Einbauen eines Treppenlifts gewährleistet werden, dass ältere Menschen in ihrem eigenen Heim mobil bleiben. Ein Treppenlift sichert dann ein wichtiges Stück Lebensqualität.

Die Anforderungen bestimmen das Modell

Treppenlifte gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die gängigste Variante ist der Sitzlift, hierbei ist aber wichtig das sich die Person die befördert werden soll noch selbstständig auf den Lift setzen kann. Ansonsten finden sich je nach Anspruch und Stand der Gesundheit und damit der Möglichkeiten passende Treppenlifte, z.B. ganze Aufzüge für Menschen die einen Rollstuhl benötigen.
Welche Version die Richtige ist, entscheidet sich also an den Ansprüchen an den Lift.

Die Kostenfrage

So verschieden die Ausführungen im Sektor der Treppenlifte sind, so unterschiedlich sind auch die Preise. Eine genaue Einschätzung ist schwierig, da die Preise für die Installation von Treppenliften von vielen Faktoren abhängen, vor allem von der Form der Treppe. Allgemein lässt sich aber sagen, dass Sitzlifte bei geraden Treppen am Günstigsten sind. Neuwertige Lifte kosten ca. zwischen 3000 – 15000 Euro.
Da diese Ausgaben oftmals nicht von der Krankenkasse bezahlt werden, ist die Finanzierung häufig problematisch für die betroffenen Senioren.

Gebrauchte Treppenlifte

Aus genanntem Grund sind für Viele gebrauchte Treppenlifte interessant, um die Kosten zu senken. Auch hier gibt es ein breites Angebot, beispielsweise Hiro Treppenlifte. Gebrauchte Treppenlifte bieten die Möglichkeit, wesentlich günstiger für die notwendige Mobilität zu sorgen. Hierbei sollte man aber darauf achten, dass die Montage im Verkaufspreis inbegriffen ist. Außerdem ist zu empfehlen, auf Verschleiß zu achten.
Werden diese Punkte aber beherzigt, ist der Kauf eines gebrauchten Treppenlifts eine echte Alternative die noch dazu den Geldbeutel schont. Pluspunkt ist auch, das fast jeder Hersteller gebrauchte Treppenlifte im Programm hat.

This entry was posted in Haushalt, Lebensqualität, Möbel/Wohnen, Mobilität, Senioren, Technik and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *