Senioren im Internet

Das Weltweite Web scheint heutzutage alles möglich zu machen. Kaum etwas geht ohne das Netz. Die sogenannten User (Internetbenutzer) bestellen Sachen, spielen Onlinespiele und nutzen eines der vielen sozialen Netzwerke. Jeden Tag befinden sich Milliarden von User online. Größtenteils dient es der Kommunikation mit anderen Nutzern. Gerade einmal 250MIO Menschen weltweit hatten 2000 einen Internetanschluss. Aktuell sind über 2Mrd Menschen weltweit. Und die Zahl der Internetbenutzer steigt stetig an.
Senioren im Internet

Senioren im Internet – Bild von Jaap Stronks

Senioren im Weltweitem Netz:Dass schon 14jährige Teenager das Netz nutzen, ist nichts neues. Doch auch für die ältere Generationen wird das Netz zunehmend interessanter und auch wichtiger. Seit Jahren findet ein kräftiger Zuwachs in der Internet – Nutzung durch Senioren statt. Mittlerweile ist jeder 6. Internet – Nutzer über 65 Jahre. Größtenteils nutzen die Senioren das Internet, um Kontakt zu Ihren Familien zu haben. Soziale Netzwerke sind besonders für die ältere Generationen interessant. So können sie im GB Bilder hineinstellen, Bilder verschicken und ansehen, neue Freunde finden und sich gegenseitig austauschen. 40 Prozent der Internetnutzer zwischen 65 und 69 Jahren sind in einer Online – Community angemeldet.

Die Kinder sind schon groß und erwachsen und haben eigene Kinder. Meist wohnen diese weit weg. Ein täglicher oder gar wöchentlicher Besuch ist kaum möglich. So bieten soziale Netzwerke gute Möglichkeiten um im Kontakt zu bleiben. Anhand der Bilder und Videos der Familie fühlt man sich gleich viel verbundener und näher. Auch gegen die soziale Vereinsamung scheint das Netz zu helfen. Der Partner ist nicht mehr an der Seite, aber man sehnt sich wieder nach einer Romanze oder nach jemanden, mit dem man gerne etwas Zeit verbringen möchte. Soziale Netzwerke bieten auch dafür genug Möglichkeiten. Die Senioren lernen sich kennen, unterhalten sich miteinander und können im Gästebuch Bilder anschauen und Kommentare eintragen. Das Soziale Netzwerk ist gut gegen die Isolation. Man bleibt mit Freunden und Familie in Kontakt.

This entry was posted in Technik and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Senioren im Internet

  1. Ulli says:

    Ja ich kenne Auch menschen die schon über 80 sind und das Internet nutzen 😀 nicht alle alten Menschen sind hinterweltler

  2. Arnold says:

    Krass also ich dachte lange zeit Senioren haben keine ahnung wie man mit dem Internet umgeht.

  3. irene says:

    Internet und PC für Senioren
    Computerkurs für Senioren.

    Ich komme gerne zu Ihnen.

    Sie benötigen keine Vorkenntnisse, ich richte mich ganz nach Ihnen und Ihren Interessen.

    Ob Tablet, iPod, iPhone oder Notebook –
    Ihre Interessen werden zu meinen Interessen.

    Innerorts Nürnberg ohne Kosten für die Anfahrt

    TIPP: Schenken Sie doch einen Gutschein!

    Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie Ihren Termin:

    Telefon: 0911 – 450 55 77

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *